Veröffentlicht am

Kritische Stadtführung zur Potsdamer Mitte mit anschließendem Gespräch im Rechenzentrum

Datum
Mi 24.10.2018
16:00 – 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Lange Brücke: Eingang zur Freundschaftsinsel

Veranstalter*innen
Stadtmitte für Alle

Eine Führung durch die Innenstadt Potsdams für alle, die sich für die Geschichte der Stadt und den gegenwärtigen Stadtumbau in der Mitte interessieren. Widersprüche zur Stadtpolitik und Konflikte um die Garnisonkirche und das Rechenzentrum als Kunst- und Kreativhaus werden angesprochen. Ebenso soll es auch um Fragen von Mitbestimmung, Gegenwarts- und Zukunftsthemen und die Konftliktlinien in der Stadt gehen.

Treffpunkt: Lange Brücke, am Zugang zur Freundschaftsinsel.

Zur Facebook-Veranstaltung